Wirkungsbereich

Das Tätigkeitsgebiet der Stiftung Braunschweiger Land setzt sich vorwiegend aus folgenden Teilregionen zusammen:

Braunschweig (zzgl. Vechelde, Wendeburg, Lengede und Ölsburg), dem Landkreis Wolfenbüttel, dem Landkreis Helmstedt (zzgl. Vorsfelde), Salzgitter (außer der Ortschaft Süd und Teilen der Ortschaft Südost), dem Landkreis Holzminden, Seesen/Bad Gandersheim, Teilen des Harzes (Bad Harzburg, Braunlage, Walkenried, Oker und Umgebung) sowie Thedinghausen.